Die Cartoon Conspiracy (II)

Mathias Bröckers fährt fort mit seiner Reihe(?) „Die Cartoon Conspiracy“.
Hochinteressant und sehr spannend!

Da geht es unter Anderem um logistische Probleme, so schnell so viele Islamisten mit dänischen Flaggen „auszurüsten“, die Lüge über drei Karikaturen, die im „Jyllands-Posten“ nie veröffentlicht wurden, auf die sich aber der größte Teil des Grolls der Moslems richtet, und die Propaganda dänischer Imame, dänische Medien würden „täglich Bilder und Artikel drucken“, die noch viel schlimmer als alle bisher gesehenen Karikaturen seien.

Den kompletten Artikel findet man unter rp-online.

Ein Gedanke zu „Die Cartoon Conspiracy (II)“

  1. I think these racist individuals have it all wrong. First they attack the Danish government for what is really just an example of free speech. Next they attack America, which has nothing to do with this cartoon issue at all. I think they need to be more tolerant and less racist.
    Raymond B
    http://www.voteswagon.com

Kommentar verfassen