Florida: Wahlcomputer „unterschlagen“ Stimmen

“Wahlcomputer unterschlagen Stimmen” meldet heise.de, und mich wundert das überhaupt nicht.

Ein Forenbeitrag zum Thema geht da so:

Hier der Quellcode:
    
Begin
 case voter_ethnicity of
 „negro“:vote_count:=0;
 „hispanic“:vote_count:=0;
 „asian“:vote_count:=0;
  else vote_count:=1;
end;

Ja, so ähnlich hab ich mir den Quellcode vorgestellt.

[via heise.de]

Kommentar verfassen