Blogupdate: WordPress 2.3; K2 RC1

Update ist gemacht, und… irgendwie funktioniert noch nicht alles. Ich fürchte irgendwie ist mir K2 gecrasht, also werde ich das in der nächsten Zeit nochmal machen müssen. Das Problem besteht mit den Sidebar Modules von dem K2 Theme, sie sind praktisch „eingefroren“, und nicht veränderbar.

Das kommt halt davon, wenn man kein korrektes Update ausführt, sondern einfach so drüber her semmelt.

Die Tag-Unterstützung ist auf jeden Fall toll, jetzt muss ich mir nur noch ein Tool suchen, das mir die bereits vorhandenen Tags aus dem „Bunny’s Technorati Tags“ Plugin übernimmt.

Update:
Auch nach der erneuten Neuinstallation von K2 ist den Modulen nicht zu helfen. Ich habe jetzt auf die WordPress 2.3 Widges umstellt. Die leisten das gleiche.

Kommentar verfassen