Die olympsiche Fackel

Die Olympische Fackel und das Olympische Feuer sollen den Frieden und die Verbundenheit zwischen den Völkern während der olympischen Spiele symbolisieren. Während der Olympischen Spielen der Antike zu Ehren des Zeus, waren Waffen- und Kampfhandlungen untersagt. Als Symbol für den Frieden brannte ein Feuer zu Ehren der Göttin Hestia.

wikipedia

Jetzt ist sie aus, die Flamme, der Fackellauf ist unterbrochen. Endlich hat die Charade ein Ende. Ursprünglich sollte die Fackel Frieden und Verbundenheit zwischen den Völkern repräsentieren, sie wurde jedoch zum Symbol des Gegenteil. Ein Symbol für den berechtigten Unfrieden und Zwist zwischen den Völkern.

Klasse Aktion. Unsere Gesellschaft ist noch nicht tot.

Edit:

Mehr als 3000 Polizisten, ein beweglicher Kordon aus 400 Sicherheitskräften rund um den Fackelträger, der seinerseits von chinesischen Beamten begleitet war, dazu joggende Feuerwehrleute entlang des Straßenrandes und Polizisten auf Rollschuhen; schließlich noch eine Motorradstreife vorneweg, kasernierte Gendarmen im Tross, berittene Polizei und Patrouillenboote auf der Seine und ein Hubschrauber im Himmel über Paris

Ein olympisches Feuer, das so bewacht werden muss, ist seine schiere Existenz nicht wert.

Technorati Tags: , , ,

Kommentar verfassen