Der @tux0r hat einen Kommentar abgegeben, warum er die Piraten nicht in den Bundestag wählen wird.

Da schreibt er viel Weises und noch mehr Wahres über die Piraten, Stephan Urbach, NPDler, Antifas, Demokratieverständnis und Verharmlosung von Gewalt durch Mitglieder der Piraten. Letztendlich kommt er zu einem anderen Schluss als ich, denn meiner Meinung nach gehört die Piratenpartei sehr wohl in den Bundestag.

3 Gedanken zu „“

    1. Ei, wer kandidiert denn schon für den Bundestag, steht die Liste der Kandidaten schon abschliessend fest? Nein? Was soll dann also das Gelaber über „die Partei schon, die Kandidaten nicht“, wenn die Kandidaten noch gar nicht feststehen?

      Himmel hilf!

  1. Wie soll das gehen? Schießlich sind es Menschen, die die Piratenpolitik zu Gehör bringen müssen. Und die müssen nun mal gewählt werden.

Kommentar verfassen